Hauptuntersuchungen

Die Hauptuntersuchung Ihres Kraftfahrzeuges steht an und Sie möchten nicht zu einer Prüfstelle der zahlreichen Prüforganisationen fahren? Bei uns sind Sie gut aufgehoben, denn ein Prüfer der KÜS (Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e. V.) führt in unserem Haus Hauptuntersuchungen von Kraftfahrzeugen durch.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Sie können Ihr Fahrzeug bei uns abgeben oder während der Hauptuntersuchung warten. So erfahren Sie sofort, ob es Beanstandungen gegeben hat und wir können Ihnen sagen, mit welchen Kosten für die Behebung zu rechnen ist.

Abgasuntersuchungen

Die bestandene Abgasuntersuchung ist Voraussetzung für die Durchführung der Hauptuntersuchung, da sie Bestandteil dieser ist. Besteht Ihr Fahrzeug die Abgasuntersuchung nicht wird es für die vorzunehmende Hauptuntersuchung gar nicht erst zugelassen.

Selbstverständlich können Sie die Abgasuntersuchung Ihres Fahrzeugs durch uns durchführen lassen, bevor Ihr Fahrzeug zur Hauptuntersuchung gelangt.

Oldtimer-Gutachten (Begutachtung nach § 23 StVZO)

Ein Oldtimer ist ein Fahrzeug, das vor mindestens 30 Jahren erstmals in den Verkehr gekommen ist, weitestgehend dem Originalzustand entspricht, in einem guten Erhaltungszustand ist und der Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes dient. Der Prüfingenieur der KÜS stellt im Rahmen der Untersuchung fest, inwieweit das Fahrzeug den Anforderungen entspricht.

Auch die Vorführung zur Begutachtung Ihres Fahrzeugs zur Erlangung eines "H-Kennzeichens" (Historienkennzeichen) führen wir auf Ihren Wunsch hin durch.